Schnell Geld verdienen als Makler

Du willst schnell viel Geld verdienen? Jetzt denkst du bestimmt, dass das als Immobilienmakler doch einfach sein müsste. Es gibt auch andere Makler, die es geschafft haben und keine Berufsausbildung hatten. Ja, aber diese Makler sind verdammt nochmal fleißig! Das schnelle Geld als Immobilienmakler verdienen? Vergiss es! Du kannst gutes Geld verdienen, aber schnelles Geld ist trugschluss. Vielleicht hast du bei einem Lottogewinn mehr Glück, aber allein durch die Anmeldung als Makler mit der Vorstellung schnell Villen zu vermitteln, bist du noch weit entfernt. Das heißt nicht, dass es diese Fälle nicht gibt. Doch gerade diejenigen, die als Selfmade-Millionäre ihr Geld gemacht haben, haben davor wirklich sehr hart gearbeitet. Von früh bis spät in die Nacht und das jeden Tag, für die Selbstverwirklichung für die eigene Geschäftsidee! Und das lohnt sich.
Selbstständigkeit

Im Zuge der Selbstständigkeit ist es wichtig sich von Anfang an zu überlegen; was sind meine Ziele? Wo will ich hin? Wie kann ich diese Ziele erreichen? Wann erreiche ich voraussichtlich meine ersten Teilziele? Wo kann ich meine Ziele verwirklichen? Wer ist meine Zielgruppe? Wie sieht meine Preisdifferenzierung aus? Gerade wenn man eine Idee hat und für diese „brennt“ werden wichtige Dinge vergessen.
Businessplan schreiben

Google einfach Businessplan und suche dir die passende Gliederung raus. Vor allem auf Existenzgründerforen gibt es etliche, auch als Checkliste. Diese Checkliste zeigt dir erstmal einen roten Faden aufzubauen, damit du deine Idee erstmal sortierst. Eine Idee haben und drauf losgehen, kann nur schief gehen und dabei verlierst du meist auch viel Geld, weil du „planlos“ in Werbung investierst oder die Übersicht insgesamt verlierst. Also, schreib einen Businessplan.
Konkurrenz abchecken

Was macht eigentlich die Konkurrenz? Warum ist der Makler so erfolgreich? Schau dir auf jeden Fall seine Website an. Spricht sie dich an? Gibt es auf dieser Seite etwas, was du dir für deine Seite auch vorstellen könntest? Ich weiß, du willst deine eigene Idee durchsetzen und das ist auch gut so. Schau trotzdem was die Konkurrenz macht; das hilft dir für dein Brainstorming und du bist schon mitten im Prozess der Marktanalyse.
Alleinstellungsmerkmal – USP

Sehr schnell musst du wissen, was eigentlich dein Alleinstellungsmerkmal ist. Du willst dich abheben, du bietest dem Kunden etwas was ganz anders ist als die Konkurrenz. Oder bist du einfach eine gute Kopie und schwimmst mit? Merke dir: Allein der Preis entscheidet nicht in deiner langfristigen Planung. Mache dir dazu Gedanken!
Gedanken sortieren

Jetzt gilt es erstmal dich zu sortieren. Deine Idee ist gut, du hast ein USP und deine Konkurrenz ist auch nur ein Marktteilnehmer aber nicht als dein wirklicher Konkurrent zu deuten. Dann zieh es durch! Wage auch etwas! Risiko gehört zu jedem Geschäftsaufbau und zu jeder Existenzgründung dazu! Merke dir eins! Mit Fleiß kommst du voran! Investiere viel Zeit und Nerven! Auf blauen Dunst schnell Geld verdienen ist eine Werbemaßnahme!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *